Setting

Erstgespräch


Da es für den therapeutischen Prozess besonders wichtig ist, dass „die Chemie“ zwischen KlientIn und TherapeutIn stimmt und sie sich bei mir wohl fühlen, biete ich Ihnen zum Kennenlernen einen kostenlosen Ersttermin im Rahmen von 30 Minuten an.
Dieser ersetzt jedoch nicht das ausführliche Erstgespräch, das auch zur Abklärung der Rahmenbedingungen dient.




Verschwiegenheit


PsychotherapeutInnen unterliegen einer gesetzlich verankerten absoluten Verschwiegenheitspflicht. Diese Verschwiegenheitspflicht dient dem Schutz der für das Gelingen der Psychotherapie unabdingbaren Vertrauensbeziehung zwischen KlientIn und PsychotherapeutIn (§ 15 PthG).




Preise


Psychotherapie:

Kostenloses Erstgespräch im Rahmen von 30 min.
Einzelpsychotherapie: (50 min) € 55.-

Eine Abrechnung mit der Krankenkasse ist derzeit nicht möglich, daher auch das günstige Honorar.


Für Menschen die von der Koronakrise besonders betroffen sind, oder von Haus aus wenig Geld zur Verfügung haben, biete ich auch einen Sozialtarif von € 30.- an. Bitte fragen Sie diesbezüglich nach freien Plätzen.

Coaching:

Einzelstunde: 80.- (eine Einheit = 50 min)
Doppelstunde: 140.- (2 Einheiten = 100 min)




Psychotherapie in Ausbildung unter Supervision


In Ausbildung unter Supervision arbeite ich selbständig als Psychotherapeutin, bin allerdings verpflichtet, meine Arbeit regelmäßig von einer langjährigen Therapeutin supervidieren zu lassen, was für mich eine laufende Qualitätskontrolle bedeutet. Diese Therapeutin steht ebenfalls unter absoluter Verschwiegenheitspflicht.




Dauer und Häufigkeit


Eine Einheit dauert 50 Minuten. Die Häufigkeit und Dauer hängt ab von Ihren Zielen und Beschwerden und wir werden das zu Beginn des Prozesses gemeinsam besprechen. Bis 24 Stunden vor einem Termin kann kostenfrei abgesagt werden





Ich freue mich auf Ihren Anruf

© 2020 by Gabriele Engelhardt, Impressum